Viele Zahlungsarten Mehr als 8.000 Artikel im Sortiment
360°-3D Individueller 3D-Regal-Konfigurator
3D-Regal-Konfigurator
5 Jahre Garantie auf Fachbodenregale Nachhaltig Made in Germany
Sie lieben Ordnung? Wir auch!
Clevere Lagerlösungen von einem führenden Regalhersteller Deutschlands

Beliebte Suchanfragen

In Kategorien stöbern

p

Zusatz-Fachboden B, 1000 x 600, verzinkt, inkl. 2 Aufhängekonsolen + 2 Fachbodenträger

37,75 €
zzgl. MwSt.
Brutto: 44,92 €
Auswahl anpassen
Bodentyp MULTIplus
Regalsystem Stecksystem
Farbe Fachboden / Auflage verzinkt
Verwendbar für für Eckregal

Stecksystem-Eckregale zur optimalen Nutzung der gesamten Lagerfläche
Mit Stecksystem-Eckregalen von SCHULTE Lagertechnik wird Ihre komplette Grundfläche zur Lagerfläche. Die Montage der Regalfelder mit Aufhängekonsolen ermöglicht einen problemlosen Zugriff bis in die Ecken der Fachbodenregale hinein. Das Stecksystem-Eckregal wird standardgemäß mit den besonders effizienten MULTIplus150-Fachböden für Fachlasten bis 150 kg pro Boden geliefert.

• effiziente Nutzung der gesamten Lagerfläche bis in die Ecke

Bei Eckregalen werden T-Profile und Tiefenriegel standardmäßig in der Ausführung MULTIplus steckbar geliefert. Alle Komplettregale beinhalten Abdeckkappen und Klemmfüße. Wünschen Sie vormontierte Rahmen, werden diese bis 2.500 mm Höhe und 600 mm Tiefe gegen Mehrpreis werkseitig genietet.

Regale mit einem Höhen/Tiefen-Verhältnis größer 5:1 müssen gemäß DGUV Regel 108-007 (BGR 234) gegen Kippen gesichert werden.
Beispiel: Ein Regal mit einer Tiefe von 300 mm und einer Höhe von 2.000 mm muss durch eine
Wand-, Fußverankerung oder Kopfverbände gesichert werden. Die angegebenen Traglasten gelten für gleichmäßig verteilte Lasten je Regalboden.

Eckregal Feld A: Nennlänge + 60 mm
Eckregal Feld B: Nennlänge + Tiefe Feld A + 48 mm
Anbauregal Feld C: Nennlänge +6 mm
Rahmentiefe gesamt: Nenntiefe + 36 mm

Produktmerkmale

  • Eckregal mit Aufhängekonsole bestehend aus den Feldern A + B
  • alle MULTIplus150 Fachböden des Eckregalfeldes A werden mit Längenriegeln ausgesteift
  • Stabilisierung der Eck-Anbauregale C mit Kreuzstrebe
  • optimale Ausnutzung Ihrer Lagerräume
  • schneller Aufbau durch ein faches Stecken der Ebenen
  • belastbar bis 150 kg pro Boden
  • Feldlasten bei Eckregal bis 1,6 Tonnen
  • Ebenen im Raster von 25 mm in der Höhe verstellbar
BEVH Mitglied
GS geprüft
RAL Gütesiegel
Trusted Shops
Zusatz-Fachboden B, 1000 x 600, verzinkt, inkl. 2 Aufhängekonsolen + 2 Fachbodenträger
Auswahl anpassen
  • Eckregal mit Aufhängekonsole bestehend aus den Feldern A + B
  • alle MULTIplus150 Fachböden des Eckregalfeldes A werden mit Längenriegeln ausgesteift
  • Stabilisierung der Eck-Anbauregale C mit Kreuzstrebe
  • optimale Ausnutzung Ihrer Lagerräume
  • schneller Aufbau durch ein faches Stecken der Ebenen
  • belastbar bis 150 kg pro Boden
  • Feldlasten bei Eckregal bis 1,6 Tonnen
  • Ebenen im Raster von 25 mm in der Höhe verstellbar

Zusatz-Fachboden B, 1000 x 600, verzinkt, inkl. 2 Aufhängekonsolen + 2 Fachbodenträger

Artikelnummer: 17260-B-ECK
Lieferzeit ca. 5 bis 7 Werktage.
Preis 37,75 €
zzgl. MwSt.
Brutto 44,92 €

Technische Daten

Breite 1000 mm
Tiefe 600 mm
Bodentyp MULTIplus
Regalsystem Stecksystem
Kantenhöhe 25 mm
Farbe Fachboden / Auflage verzinkt
Belastbarkeit glm. vert. Last 150 kg
Verwendbar für für Eckregal
Gewicht 5,20 kg

Beschreibung

Stecksystem-Eckregale zur optimalen Nutzung der gesamten Lagerfläche
Mit Stecksystem-Eckregalen von SCHULTE Lagertechnik wird Ihre komplette Grundfläche zur Lagerfläche. Die Montage der Regalfelder mit Aufhängekonsolen ermöglicht einen problemlosen Zugriff bis in die Ecken der Fachbodenregale hinein. Das Stecksystem-Eckregal wird standardgemäß mit den besonders effizienten MULTIplus150-Fachböden für Fachlasten bis 150 kg pro Boden geliefert.

• effiziente Nutzung der gesamten Lagerfläche bis in die Ecke

Bei Eckregalen werden T-Profile und Tiefenriegel standardmäßig in der Ausführung MULTIplus steckbar geliefert. Alle Komplettregale beinhalten Abdeckkappen und Klemmfüße. Wünschen Sie vormontierte Rahmen, werden diese bis 2.500 mm Höhe und 600 mm Tiefe gegen Mehrpreis werkseitig genietet.

Regale mit einem Höhen/Tiefen-Verhältnis größer 5:1 müssen gemäß DGUV Regel 108-007 (BGR 234) gegen Kippen gesichert werden.
Beispiel: Ein Regal mit einer Tiefe von 300 mm und einer Höhe von 2.000 mm muss durch eine
Wand-, Fußverankerung oder Kopfverbände gesichert werden. Die angegebenen Traglasten gelten für gleichmäßig verteilte Lasten je Regalboden.

Eckregal Feld A: Nennlänge + 60 mm
Eckregal Feld B: Nennlänge + Tiefe Feld A + 48 mm
Anbauregal Feld C: Nennlänge +6 mm
Rahmentiefe gesamt: Nenntiefe + 36 mm

Montagevideo